9 Tage

So, 30.03.2025 bis Mo, 07.04.2025

Ligurien – Blumenriviera und Cote d´Azur

Meer, Berge und steile Felsen, das ist die faszinierende Landschaft Liguriens. Die Riviera erstreckt sich von Genua bis an die französische Grenze. Berge und Meer prallen fast zusammen. Das Klima im Schutz der Berghänge ist sehr mild. Kein Zufall, dass sich vor über 100 Jahren die Noblesse aus ganz Europa diesen Küstenstrich zum Winterquartier erkor. Die Ligurische Küste bietet Ihnen eine einmalige Kombination aus Natur, Kultur, Klima und Kunst. Während die Tage bei uns im April noch oft nass und grau sind, hat der Frühling an der Küste des Mittelmeeres schon längst Einzug gehalten und die bezaubernde Landschaft in ein farbenprächtiges Blütenmeer verwandelt. Und von der italienischen Küste aus erreichen Sie die südfranzösische Côte d’Azur mit Monaco und Monte Carlo. Sie sehen die schönsten Seiten Nizza’s und den vornehmsten Ferienort der Cote d’Azur – Cannes.

So, 30.03.2025 Grüezi in der Schweiz

Anreise über Ludwigshafen – Freiburg – Basel in den Raum Vierwaldstätter See zur Zwischenübernachtung.

 

Mo, 31.03.2025 Weiterreise an die Blumenriviera nach Alassio

Nach dem gemütlichen Frühstück reisen wir weiter über Lugano – Como – Mailand und erreichen am späten Nachmittag unser Domizil für die nächsten Tage, das 4* Hotel Ligure in Alassio. Alassio gehört zur Provinz Savona, liegt an der Riviera di Ponente und verfügt über einen 3 km langen Sandstrand.

Di, 01.04.2025 Ausflug San Remo und Hinterland

Heute erkunden wir San Remo, die eigentliche Hauptstadt der Blumenriviera, die wir durch eine Fahrt entlang reizvoller Landschaften erreichen. Prächtige Parkanlagen, Promenaden, das Spielcasino und die Altstadt La Pigna werden wir bei einer Stadtführung bestaunen können. Anschließend befahren wir die alte römische Weinstraße und gelangen nach Dolceacqua ins Hinterland. Der malerisch am Hang gelegene Ort beeindruckt mit schmalen, verwinkelten Gässchen, typischen Steinhäusern, einer mittelalterlichen Brücke und der verfallenen Burgruine. Der Besuch einer antiken Ölmühle mit Olivenölprobe, Genuss von ligurischen Antipasti und einem Glas Wein, runden den heutigen Ausflugstag ab.

Mi, 02.04.2025 Ausflug Nizza & Cannes

Erstes Ziel heute ist Nizza, Hauptort der Côte d’Azur mit seinen Prachtstraßen und Promenaden. Unter anderen gibt es hier berühmte Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel Negresco zu bestaunen. Nicht fehlen darf ein Besuch von Cannes. Die einmalige Lage an der traumhaft schönen Bucht von La Napoule macht Cannes zu einer der international beliebtesten Städte, auch weil hier alljährlich das bekannte Filmfestival stattfindet. Ebenso überzeugt der Ort mit wundervollen Parkanlagen, eleganten Hotels und exklusiven Shopping-Gelegenheiten am Boulevard de la Croisette. Unser Ganztagesreiseleiter hat bestimmt die eine oder andere Anekdote zu erzählen…

Do, 03.04.2025 Ausflug nach Genua

Wir besuchen heute Genua und erhalten während der 3 stündigen Führung Einblicke in die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt. Unter anderem gibt es in der charmanten Altstadt prachtvolle Paläste und Handelshäuser zu bewundern, deren Prunk vom früheren Reichtum der Kaufleute und Adeligen zeugt. Im Anschluss bleibt Zeit für eigene Erkundungen, bevor wir zurück ins Hotel nach Alassio fahren.

Fr, 04.04.2025 Ausflug Monaco & Menton

Wieder stehen Luxus und Extravaganz im Vordergrund – denn wir machen einen Ausflug nach Monaco. Der Zwergenstaat dient der High Society als Wohn- und Ferienparadies, glänzt mit einer zauberhaften Blumenpracht, vielen exclusiven Hotels und Geschäften, dem bekannten Yachthafen, dem Casino (inkl. Eintritt) und den Geschichten rund um die Fürstenfamilie. Eventuell können wir gegen Mittag der täglichen Wachablösung vor dem Palast beiwohnen. Später fahren wir in die nicht nur wegen des Zitronenfestes bekannte Stadt Menton. Im Osten befinden sich die hügelige, mittelalterliche Altstadt mit der Basilika Saint-Michel mit einem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert sowie die prächtige Fassade von der Chapelle des Pénitents-Blancs. Am Nachmittag Besuch von Menton. Menton ist für ihre Strände und Gärten wie den Serre de la Madone bekannt, in dem seltene Pflanzen zu sehen sind. Im Osten liegt die hügelige, mittelalterliche Altstadt. Hier stehen die Basilique Saint-Michel mit ihrem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert und die prächtige Fassade von La Chapelle des Pénitents-Blancs.

Sa, 05.04.2025 Freizeit!

Diesen Tag dürfen Sie ganz nach Belieben gestalten. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, oder nutzen Sie den Tag für einen Spaziergang entlang der schönen Strandpromenade. Der lebhafte Ortskern mit seiner gut besuchten Fußgängerzone und zahlreichen Restaurants und Bars lädt zum Verweilen ein.

So, 06.04.2025 Rückreise Teil 1

Die Reise neigt sich dem Ende und wir starten zur ersten Etappe an den Vierwaldstätter See inkl. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in Brunnen.

Mo, 07.04.2025 Rückreise in die Heimatorte

Die Heimat ruft – gegen Abend erreichen wir nach erlebnisreichen Tagen wieder das Ahrtal.

Reisepreis

1420,- Euro pro Pers. im Doppelzimmer    Superior Doppelzimmer mit Altstadtblick

Zuschlag Superior Doppelzimmer mit     Meerblick – pro Pers.                  94,- Euro

EZ – Zuschlag Einzelzimmer                     mit Altstadtblick                   ab 232,- Euro

EZ – Zuschlag Einzelzimmer                     mit seitlichem Meerblick           296,- Euro

EZ – Zuschlag Einzelzimmer                     mit Meerblick                             320,- Euro

Bei einer Buchung bis zum 15.12.2024 erhalten Sie 40,- Euro Frühbucherrabatt

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Abholung am Wohnort (im Umkreis von 40 km)
  • Frühstückspicknick am Anreisetag
  • 2 x Übernachtung im City Hotel in Brunnen/Vierwaldstätter See
  • 6 x Übernachtung im Hotel Ligure **** Alassio
  • Übernachtung in Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen als 3 Gang Menü
  • 1 x Ganztagesführung San Remo und Hinterland
  • 1 x Ganztagesführung Nizza und Cannes
  • 1 x Ganztagesführung Monaco und Menton
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Genua
  • Olivenölprobe mit ligurischen Antipasti in einer antiken Ölmühle
  • Eintritt Spielcasino
  • Bettensteuer

Barrierefreiheit: Erlebnisreich – Urlaubsreisen mit Standorthotel, evtl. mit Zwischenübernachtung bei der Hin-/Rückreise, Ausflugsprogramm mit Stadtrundgängen und ggf. Führungen (Sie sollten Ihrem Reiseleiter oder Stadtführer mind. 1,5 Stunden zu Fuß folgen können.

 

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Schweiz

1175 Euro

Zentralschweiz

28.06. - 03.07.2024
Schwarzwald

795 Euro

Schwarzwald

06.07. - 10.07.2024
Norwegische Highlights

2995 Euro

Norwegen

14.07. - 24.07.2024
Fränkische Schweiz

895 Euro

Fränkische Schweiz

07.08. - 11.08.2024