6 Tage

Di, 10.08.21 bis So, 15.08.21

Bodensee mit Besuch der grandiosen Bregenzer Festspiele

Ein atemberaubendes See- und Alpenpanorama sowie Opernschauspiel auf höchstem Niveau in einzigartiger Atmosphäre auf der weltweit größten Seebühne. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage am Schwäbischen Meer.

Di, 10.08.21 Willkommen in der Urlaubsregion Bodensee

Vorbei an Ludwigshafen und Stuttgart erreichen wir am frühen Nachmittag den Ort Weingarten und treffen hier unseren Reiseleiter für die nächsten Tage, Herrn Geiser. Mit ihm besichtigen wir die Basilika St. Martin. Das barocke Gotteshaus wird auch als „schwäbisches St. Peter“ bezeichnet. Sie ist zwar nur halb so groß wie der mächtige Petersdom in Rom, beeindruckt aber ebenfalls mit großartigen Deckenfresken, einer imposanten Orgel, meisterlichem Chorgestühl und bewegten Altarskulpuren. Mit diesen Eindrücken fahren wir zu unserem Hotel nach Friedrichshafen-Ailingen. Im familiär geführten Haus ist die Devise: Ankommen, Auftanken, Wohlfühlen. Nach dem Abendessen empfiehlt sich noch ein kleiner Spaziergang oder Entspannung im hoteleigenen Wellnessbereich.

Mi, 11.08.21 Drei Länder, ein See

In Begleitung unseres Reiseleiters fahren wir zunächst zur Fähre nach Friedrichshafen, um von hier aus nach Romanshorn in der Schweiz überzusetzen. Mit dem Bus geht es dann weiter nach St. Gallen, zwischen Bodensee und Appenzeller Land gelegen. Die reizvolle, verkehrsfreie Altstadt besticht mit Häusern, deren Erker bunt bemalt sind. Als Wahrzeichen gilt die barocke Kathedrale mit der Stiftsbibliothek, welche zahlreiche handgeschriebene und mehr als tausendjährige Dokumente beherbergt. Während des Stadtrundgangs erfahren wir sicher noch mehr Interessantes. Über Österreich fahren wir wieder zurück und verbringen die individuelle Mittagspause in Lindau. Bummeln Sie durch den Ort oder nutzen Sie die Gelegenheit zum Besuch der dortigen Gartenschau (fakultativ). Vor der Rückfahrt zum Hotel findet noch ein informativer Stadtrundgang durch Lindau statt. Bekanntestes Fotomotiv ist die berühmte Hafeneinfahrt mit dem Bayerischen Löwen und dem Leuchtturm…

Do, 12.08.21 Sehenswertes und Rigoletto auf der Seebühne

Nach dem Frühstück fahren wir nach Meersburg. Ihre barocke Silhouette verdankt die Stadt den Konstanzer Fürstbischöfen, die prachtvolle Schlossanlagen bauten (teilweise unter Beteiligung von Balthasar Neumann). Im Anschluss an den Rundgang geht es weiter zur Basilika St. Marien in Birnau (inkl. Besichtigung). Sie erhebt sich am Nordufer des Bodensees und zählt zu den wichtigsten barocken Wallfahrtskirchen der Region. Ebenfalls beeindruckend ist Schloss Salem. Beim Besuch der ehemaligen Klosteranlage begibt man sich auf einen Ausflug in längst vergangene Zeiten. Wieder zurück im Hotel treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen und bereiten uns dann auf das Highlight vor: die Bregenzer Festspiele. Erleben Sie Guiseppe Verdis mitreißendes, schaurig schönes Meisterwerk „Rigoletto“. Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs und wird durch einen Fluch zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter, um deren Leben er fürchten muss. Zirkushaftes Treiben, spektakuläre Elemente und innige Szenen mit weltbekannten Arien wie „La donna é mobile“ in einer unvergleichlichen Atmosphäre und einem atemberaubenden Bühnenbild machen diese Aufführung so einzigartig. Genießen Sie ein großartiges Stück voll packender Dramatik und wunderbaren Melodien.

Fr, 13.08.21 Gartenträume

Weil es am Vortag spät geworden ist, starten wir heute erst gegen 11.00 Uhr zur Fahrt nach Überlingen. Hier besuchen wir die Landesgartenschau. Lassen Sie sich auf fünf Ausstellungsbereichen in der Innenstadt und direkt am Wasser, mit unvergleichlichem Panorama, inspirieren. Zahlreiche floristische, gärtnerische und kulturelle Höhepunkte wollen die Besucher zum Staunen bringen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Sa, 14.08.21 Der Rheinfall von Schaffhausen, Stein am Rhein und Konstanz

Heute bewundern wir einen der größten und wasserreichsten Wasserfälle in Europa. Unweit vom Bodensee entfernt, befindet sich der Rheinfall von Schaffhausen, mit einer Höhe von 23 Metern und einer Breite von 150 Meter ein beeindruckendes Naturereignis! Hiernach schlendern wir durch Stein am Rhein. Das Städtchen ist bekannt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten Häuserfassaden und Fachwerkhäusern. Es gibt ebenfalls ein großes Angebot an gastronomischen Genüssen – nutzen Sie die Gelegenheit!

Nächste Station heute ist Konstanz, größte Stadt am Bodensee und geprägt von Kunst, Genuss, Kultur und Wasser.

Bei einem Rundgang erfahren wir Wissenswertes, anschließend bleibt Zeit zur freien Verfügung. Die Gruppe setzt später mit dem Katamaran von Konstanz nach Friedrichshafen über, wo der Bus bereits zur Rückfahrt zum Hotel bereit steht.

So, 15.08.21 Schade, schon vorbei

Eine erlebnisreiche Reise mit reichlich kulturellem Angebot geht zu Ende und wir fahren zurück in die Heimatorte.

Reisepreis

970,- Euro p. P. im Doppelzimmer
ohne Eintrittskarte Festspiele: 856,- Euro p. P. im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag: 100,- Euro Kategorie Standard
EZ-Zuschlag: 150,- Euro Kategorie Komfort

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5x Übernachtung im 4*Flair Hotel Gerbe in Friedrichshafen-Ailingen
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Fön und teilweise mit Safe
  • 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als einheitliches Halbpension-Menü
  • Nutzung des „Gerbe-Wohlfühlbereich“ mit außergewöhnlichem Schwimmbad im Gewölbekeller,
    Sauna, Dampfbad, Infrarot-Zirbensauna und Fitnessraum
  • 3x Ganztagesreiseleitung für die Bodenseeregion
  • geführte Besichtigung Basilika Weingarten
  • Ausflug St. Gallen und Lindau
  • Fähre Friedrichshafen-Romanshorn für Bus und Passagiere
  • Ausflug Meersburg und Schloss Salem
  • Eintritt und Führung Schloss Salem
  • Ausflug Überlingen mit Eintritt Landesgartenschau
  • Ausflug Rheinfall von Schaffhausen, Stein am Rhein und Konstanz
  • Fahrt mit dem Katamaran von Konstanz nach Friedrichshafen
  • Eintrittskarte Bregenzer Festspiele „Rigoletto“, Kategorie 3

Anmeldung zur Reise erforderlich bis 05.05.2021

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Tiroler Bergwelt

854 Euro

Winter Tiroler Berge

02.02. - 08.02.2021
Karneval Rund um Leipzig

730 Euro

Rund um Leipzig

11.02. - 16.02.2021
Eisfahrt auf der Ostsee

895 Euro

Eisfahrt a.d. Ostsee

19.02. - 24.02.2021
Bamberg und Würzburg

228 Euro

Schönheiten Frankens

27.02. - 28.02.2021