4 Tage

Do, 30.09.21 bis So, 03.10.21

Elsass – lieblich und ländlich

Mittelalterliche Fachwerkdörfer, verwunschene Burgen, leuchtende Weinberge und blaue Vogesengipfel, abwechslungsreiche Landschaften und kulturgeschichtliche Highlights…Bienvenue en Alsace.

Do, 30.09.21 Anreise nach Colmar

Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäusern in den zauberhaft geschmückten Gassen fühlt man sich in Colmar jederzeit willkommen. Nach Ankunft werden wir typisch elsässisch speisen und genießen herzhaften Flammkuchen. Freuen Sie sich anschließend auf einen geführten, erlebnisreichen Spaziergang in der alten Reichsstadt. Fröhlich grüßen die steinernen Köpfe des Maison des Têtes. Das Pfister Haus gehört zu den schönsten Häusern in der Altstadt. Romantisch wird es im Gerber- und Fischerviertel, auch „Petite Venise“ genannt.
Es bleibt noch Zeit zur freien Verfügung, bevor wir im gemütlichen Landhotel in Bischwihr unsere Zimmer beziehen. Es liegt ca. 5 km entfernt von Colmar, alle Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV, Bad oder Dusche/WC. Ein Restaurant, Bar sowie ein kleiner Wellnessbereich runden das Angebot ab.

Fr, 01.10.21 Vogesengipfel und regionale Spezialitäten

Zunächst besuchen wir heute eines der ältesten Weindörfer vor den Toren Colmars, Eguisheim. Enge Gassen mit Kopfsteinpflaster, malerische Fachwerkhäuser und geraniengeschmückte Holzbalkone faszinieren die Besucher. Anschließend geht es hoch hinaus. Bei der Auffahrt auf den „Grand Ballon“ erobern Sie den höchsten Berg der Vogesen (1423m). Bei gutem Wetter hat man einen Ausblick bis zu den Alpen oder den Schwarzwald! Zur Mittagszeit kehren wir in einer Ferme Auberge zu einem rustikalen Imbiss ein. Bevor es zurück nach Bischwihr geht, machen wir noch Halt in einer Munster-Käserei. Hier verfolgen wir den Herstellungsprozess und natürlich darf eine Kostprobe der hergestellten Produkte nicht fehlen.

Sa, 02.10.21 Die Elsässische Weinstraße

Mit unserer Reiseleitung lernen wir heute den Charme von Kaisersberg kennen. Einst kam hier der „Grand Docteur“ Albert Schweitzer zur Welt. Die vielen Fachwerkhäuser, das historische Zentrum mit seinen gepflasterten Gässchen und die kaiserliche Schlossruine ziehen Besucher in ihren Bann. Während des Ausflugs laden weitere sehenswerte Weindörfchen zum Staunen und Verweilen ein. Bei einem Winzer genießen wir hausgemachten Guglhupf und probieren den leckeren Wein (3er Probe).

So, 03.10.21 Die Hohkönigsburg und Heimreise

Bevor wir die Heimreise antreten, fahren wir zur einzigen, mittelalterlichen Burg im Elsass, die komplett restauriert wurde: die Hohkönigsburg bei Orschwiller. Die in ca. 800 Metern Höhe thronende Burg bietet neben 900 Jahre Geschichte ein einzigartiges Panorama – muss man gesehen haben! Man sagt, das hohe Tor der Hohkönigsburg zu durchschreiten sei, als ob man einen Sprung ins Mittelalter macht.
Hinweis: Vom Parkplatz aus führt ein ca.300 Meter langer Schotterweg mit leichter Steigung zur Burg. Der Rundweg für Besucher führt über 300 Stufen mit unterschiedlicher Höhe und Ausrichtung. Gästen mit eingeschränkter Mobilität steht ein Multimediaraum zur Verfügung, in dem die Burg in einem 20-minütigen Film erfahrbar wird. Audiokommentare werden über individuelle Kopfhörer und in Abhängigkeit des Alters und Verständnisniveaus der Besucher (kind- oder erwachsenengerecht) übertragen.
Gegen Mittag fahren wir mit unserem Bus weiter nach Obernai an der Elsässer Weinstraße, eines der wenigen Städtchen im Elsass, das seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat. Bummeln Sie in Eigenregie durch die kleinen Gässchen, bestaunen die Fachwerkäuser und die Stadtmauer, bevor wir zurück ins Ahrtal fahren.

Reisepreis

539,- Euro p. P. im Doppelzimmer

EZ-Zuschlag: 84,- Euro

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3x Übernachtung im 3*Hotel Le Relais du Ried in Bischwihr
  • 3x Frühstück vom Buffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 3 Std. Stadtführung in Colmar
  • Flammkuchenessen in Colmar
  • Ganztagesreiseleitung „Vogesen“
  • Mittagessen auf einer Ferme Auberge
  • Besuch einer Käserei inkl. Probe
  • Ganztagesreiseleitung Elsässer Weinstraße
  • 3er Weinprobe bei einem Winzer mit Guglhupfessen
  • Eintritt und Führung Hohkönigsburg
  • Aufenthalt in Obernai

Anmeldung zur Reise erforderlich bis 17.08.2021

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Tiroler Bergwelt

854 Euro

Winter Tiroler Berge

02.02. - 08.02.2021
Karneval Rund um Leipzig

730 Euro

Rund um Leipzig

11.02. - 16.02.2021
Eisfahrt auf der Ostsee

895 Euro

Eisfahrt a.d. Ostsee

19.02. - 24.02.2021
Bamberg und Würzburg

228 Euro

Schönheiten Frankens

27.02. - 28.02.2021