9 Tage

So, 16.10.22 bis Mo, 24.10.22

Herbsttage am Gardasee in Bardolino

„Als Gott die Welt anmalte, fielen ihm am Gardasee die Farben aus der Hand und ergossen sich über das Land“ – schöner kann man es fast nicht beschreiben. Das Wasser mit seinen verschiedenen Blau- und Türkistönen ist imposant und auch die zauberhafte Landschaft lockt viele Reisende an den See – kommen Sie mit!

So, 16.10.22 Anreise nach Bardolino

Über die Autobahn, vorbei an Ludwigshafen, Freiburg, Basel, über den St. Gotthard, Lugano, Mailand gelangen wir zum südlichen Teil des malerischen Gardasees, nach Bardolino. Im 4*Hotel Nettuno beziehen wir die Zimmer und treffen uns zum gemeinsamen Abendessen wieder.

Mo, 17.10.22 Freizeit und Ausflug nach Garda

Ankommen und Wohlfühlen – der Vormittag steht zur freien Verfügung. Gegen Mittag besuchen wir einen der bekanntesten und beliebtesten Orte am Gardasee, das gleichnamige Garda. Die „Perle“ des Sees liegt zwischen dem riesigen Felsen Rocca und der schönen Halbinsel San Virgilio. Die herrliche Uferpromenade lädt zu einem Spaziergang ein oder Sie bummeln durch die Innenstadt oder schauen im kleinen Hafen dem geschäftigen Treiben der Fischer zu.

Di, 18.10.22 Rundfahrt Südlicher Gardasee

Nach dem Frühstück fahren wir in Begleitung eines Guides nach Lazise und machen gemeinsam einen kleinen Spaziergang durch den Ort, anschließend bleibt noch Zeit zur freien Verfügung bevor wir über Peschiera nach Sirmione zum Hafen aufbrechen. Hier wartet schon ein Boot auf uns – mit diesem geht es vorbei an den Grotten des Catull, den Schwefelquellen und weiter um die Halbinsel bis zum kleinen Hafen am Eingang in die historische Altstadt. Freuen Sie sich auf einen Bummel durch eine Stadt, die schon die alten Römer zu entdecken wussten.

Mi, 19.10.22 Rundfahrt Nördlicher Gardasee

Gestern war der Süden dran, heute fahren wir in den Norden! Erstes Ziel ist das bezaubernde Malcesine, am Fuße des Monte Baldo gelegen. Auffällig ist das Castello Scaligero auf dem kantigen Burgfelsen. Die mittelalterliche Altstadt verströmt eine besondere Atmosphäre. Nächste Station ist Limone. Tausende von Besuchern genießen jährlich den Liebreiz des bezaubernden Ortes mit seinen pittoresken Gassen. Damit wir den See ausführlich erleben können, steigt die Gruppe wieder aufs Wasser um und setzt per Boot von Limone nach Riva del Garda über, wo unser Bus zur Rückfahrt nach Bardolino bereit steht.

Do, 20.109.22 Kulinarische Highlights

Heute besuchen wir die geschichtsträchtige Stadt Mantua. Sie wurde von einigen Dichtern und Poeten zur romantischsten Stadt Italiens ernannt, da sie von weitem betrachtet wie eine vom Wasser umgebene Insel wirkt. Das Juwel am Wasser ist reich an schönen Plätzen und eindrucksvollen Gebäuden. Nach einem Rundgang verkosten wir einen hier produzierten Käse in einer Käserei. Nicht fehlen darf ein Stopp in einem Weinkeller, wo Sie sich von der Qualität der regionalen Weine überzeugen können.

Fr, 21.10.22 Stradivari und Verdi

In der Stadt Cremona besichtigen wir heute das wohl exklusivste Geigenmuseum der Welt. Sie sehen einige der berühmten Stradivari-Violinen, deren Klängen Sie nach der Besichtigung sogar lauschen dürfen. Die kleine Altstadt von Cremona beeindruckt außerdem mit dem herrlichen Domplatz und den interessanten, kunsthistorisch bedeutenden Kirchen. Wahrzeichen ist der hohe Campanile, der schon von weitem sichtbar ist. Auf den Spuren des berühmten Komponisten Giuseppe Verdi wandeln wir in seiner Heimat Le Roncole in der Provinz Parma. In seinem Geburtshaus erfahren Sie viel über sein Leben und Wirken.

Sa, 22.10.22 Ausflug nach Verona

Heute wird es romantisch, denn wir fahren in die Stadt von Romeo und Julia, nach Verona. Bei der geführten Besichtigung sehen wir unter anderem das Julia Haus, die berühmte Arena, die Piazza Bra, die Piazza della Erbe und die Kirche San Zeno. Nach der Führung bleibt genug Zeit, um durch die Via Marzini zu bummeln oder in einem der zahlreichen Cafés an der Piazza Bra zu verweilen, bevor wir am späten Nachmittag zurück ins Hotel fahren.

So, 23.10.22 Ein Tag frei

Planen Sie ihren Tagesablauf heute selbst, entspannen Sie im Hotel oder erkunden den berühmten Weinbauort Bardolino mit seiner wunderschönen Lage direkt am See.

Mo, 24.10.22 Rückreise

Eine schöne Reise geht zu Ende und wir fahren vorbei an Bozen, über den Brenner, Fernpass, Ulm und Ludwigshafen zurück in die Heimatorte.

Reisepreis

1.069,- Euro p. P. im Doppelzimmer

EZ-Zuschlag: 160,- Euro bis 6 EZ
EZ-Zuschlag: 212,- Euro ab 7 EZ
vorbehaltlich Verfügbarkeit

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstück am Anreisetag
  • 8 x Übernachtung im 4*Hotel Nettuno in Bardolino
  • Zimmer sind modern und gemütlich eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, SAT-Farb-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage und Heizung
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen (3-Gang-Wahlmenü, nicht am Anreisetag)
  • Tagesreiseleiter „südlicher Gardasee“
  • Bootsfahrt in Sirmione
  • Tagesreiseleitung „nördlicher Gardasee“
  • Bootsfahrt Malcesine – Limone – Riva
  • Tagesreiseleitung „Ausflug Mantua & Käserei“
  • Käseverkostung
  • Weinverkostung in einem Weinkeller
  • Tagesreiseleitung „Ausflug Cremona“
  • Eintritt in das Stradivari-Museum
  • 2 stündige Stadtführung Verona
  • Busticket Verona
  • Quietvox Audiogeräte  3. – 8. Tag

Anmeldung zur Reise erforderlich bis 01.09.22
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Elbflorenz Dresden

485 Euro

Elfblorenz Dresden

17.07. - 20.07.2022
Mecklenburgische Seenplatte

960 Euro

Meckl. Seenplatte

24.07. - 31.07.2022
Schottland mit Military Tattoo

1570 Euro

Schottland

04.08. - 10.08.2022
Traumzüge der Schweiz

1095 Euro

Schweizer Traumzüge

13.08. - 18.08.2022

4 Tage

Freitag, 04. November 2016 bis Montag, 07. November 2016

Städteerlebnis Mailand

Mailand – die Stadt mit Klasse erwartet Sie! Einzigartige Museen, Boulevards, eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt und der Dom – die lombardische Metropole hat viel zu bieten

Fr, 04.11.16 Anreise nach Mailand

Über Basel, St. Gotthard u. Lugano erreichen wir die Weltstadt.
Abendessen u. Übernachtung im 4*Hotel Bianca Maria Palace.

Sa, 05.11.16 Erste Eindrücke & die Mailänder Scala

Nach dem Frühstück zeigt uns ein Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der bedeutendsten Industrie- u. Handelsstadt Italiens. Hiernach bleibt Zeit für eigene Entdeckungen.
Für den Abend sind wir Ihnen auf Wunsch gerne behilflich bei der Kartenreservierung für die Mailänder Scala (bitte bei Anmeldung mit anfragen). Es wird gegeben: Le Nozze di Figaro von Mozart.

So, 06.11.16 Museo Teatro della Scala & der Dom

Heute erfahren wir etwas über die Geschichte des berühmten Musiktheaters der Scala, das neben einer Auswahl wertvoller Theatergegenstände auch eine Sammlung aus dem Schaffen Verdis beherbergt.
Ein weiteres Highlight ist die Führung im Dom, beeindruckendes Bauwerk und drittgrößte Kirche der Welt.

Mo, 07.11.16 Schon wieder vorbei...

Eine schöne Kurzreise geht zu Ende und wir fahren heim ins Ahrtal.

Reisepreis

398,- Euro p. P. im Doppelzimmer

EZ-Zuschlag: 110,- Euro

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstückspicknick am Anreisetag
  • 3x Übernachtung im 4*Hotel Bianca Maria Palace in Mailand
  • 3x Italienisches Frühstücksbuffet
  •  1x Abendessen im Hotel
  • 2 Std. Stadtführung in Mailand
  • Eintritt Museo Teatro alla Scala
  • Eintritt und Führung Mailänder Dom
  • Auf Wunsch: Kartenreservierung für die Mailänder Scala
Elbflorenz Dresden

485 Euro

Elfblorenz Dresden

17.07. - 20.07.2022
Mecklenburgische Seenplatte

960 Euro

Meckl. Seenplatte

24.07. - 31.07.2022
Schottland mit Military Tattoo

1570 Euro

Schottland

04.08. - 10.08.2022
Traumzüge der Schweiz

1095 Euro

Schweizer Traumzüge

13.08. - 18.08.2022