8 Tage

Di, 30.03.2021 bis Di, 06.04.2021

Osterzauber am Wolfgangsee

Verbringen Sie traumhafte Tage am „See der Entspannung, Freude und Emotionen“.
Das ausgewogene Klima, die Almen, Berge und der blühende Frühling tragen dazu bei.

Di, 30.03.2021 Anreise ins Salzkammergut

Heute beginnt unsere Osterreise ins Salzkammergut. Über die Autobahn, vorbei an Ludwigshafen, Stuttgart, Ulm, Augsburg, München und Salzburg erreichen wir St. Gilgen und beziehen unsere gemütlichen Zimmer für die nächsten Tage im familiär geführten 4*Hotel Hollweger. Zum Abendessen verwöhnt uns der Küchenchef mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Mi, 31.03.2021 Drei Orte voll Lebensfreude am Wolfgangsee

Nach dem Frühstück fahren wir vorbei an Strobl (bekannt für seine herrliche Seebucht) nach St. Wolfgang. Vom Busparkplatz aus spazieren wir ins Ortszentrum. Der Ort mit seiner ca. 1000jährigen Pilgertradition braucht sich nicht zu erklären. Die weltberühmte Operette „Im weißen Rössl“ wurde hier geschrieben (von Ralph Benatzky), Michael Pacher schuf mit seinem Altar eines der größten Kunstwerke und Josef Stern baute vor über 125 Jahren  eine Zahnradbahn auf den Schafberg, die heute noch ihre Gäste auf den spektakulären Berg befördert. Nach Zeit für eigene Erkundungen, treffen wir uns am frühen Nachmittag am Schiffsanleger in St. Wolfgang / Markt. Es gibt nichts Schöneres, als die umliegenden Orte vom Schiff aus zu erspähen. Nach knapp 40 min auf dem Wasser gehen wir in St. Gilgen an Land. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf den See und bummeln Sie anschließend durch das Ortszentrum. Es besteht die Möglichkeit, selbständig zum Hotel zurück zu gehen oder zur vereinbarten Zeit geführt.

Do, 01.04.2021 Kaiserliches Bad Ischl und die Postalm

Einer der schönsten Orte im Salzkammergut ist Bad Ischl, berühmt unter anderem durch die Sommerfrische der Habsburger, die dort ihren Urlaub in der Kaiservilla verbrachten. Während einer einstündigen Kutschfahrt können Sie sich fühlen wie Kaiserin Elisabeth (Sisi) und Kaiser Franz Joseph! Anschließend bleibt noch Zeit zur freien Verfügung, bevor wir die Freiheit der Berge im Wanderparadies Postalm erleben. In der Almhütte Lienbachhof kehren wir zur Mittagsjause ein. Gut gestärkt und mit wunderschönen Eindrücken fahren wir zurück ins Hotel.

Fr, 02.04.2021 Mehr See(h)n…am Karfreitag

Entlang der Traun fahren wir zunächst nach Traunkirchen. Bummeln Sie durch den Ort und genießen das schöne Panorama über den See, vom kleinen Hafen aus. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Pfarrkirche mit der berühmten Fischerkanzel. Ein unbekannter Künstler schnitzte das Meisterwerk um 1753. Es zeigt das Wunder des reichen Fischfangs, im Hintergrund steht Christus. Wir fahren weiter zum malerisch auf einer winzigen Insel im Traunsee gelegenen Schloss Ort. Den Großteil seiner Berühmtheit verdankt es der Fernsehserie „Schlosshotel Orth“. Von 1996-2004 wurde hier gedreht und jährlich kommen zahlreiche Besucher, um den Originalschauplatz zu bestaunen. Wir haben die Möglichkeit zur Außenbesichtigung und um das Schloss herum am Ufer entlang zu spazieren.
Anschließend erreichen wir nach kurzer Fahrt die „krönende Perle des Traunsees“: Gmunden. Das historische Kleinod galt seinerzeit als Zentrum des Salzhandels durch die strategisch wichtige Lage: direkt an dem Ort, wo die Traun den Traunsee verlässt und nach Norden weiter fließt.
Über die Großalmstraße, vorbei am Attersee, über Weißenbach und Unterrach gelangen wir zum malerischen Mondsee. Im gleichnamigen Ort ist besonders sehenswert das ehemalige Kloster mit seiner Klosterkirche.  Die Basilika zum heiligen Michael war 2009 „Denkmal des Jahres“. Bewundern Sie u. a. die schönen Pastellfarben (außen gelb, innen rosarot). Entlang des Mondsees fahren wir zurück nach St. Gilgen.

Sa, 03.04.2021 Bergerlebnisse

Vorbei an Bad Ischl, Bad Goisern, Bad Aussee und Bad Mitterndorf gelangen wir ins Ennstal. Weiter hinauf über Schladming, erreichen wir das Mandlberggut am Fuße des Dachsteingebirges. Als einzige Manufaktur Österreichs sind hier zwei Brennereien verbunden: die Dachstein Destillerie (Whisky- und Schnapsbrennerei) sowie die Latschen- und Zirbenkieferbrennerei. Geführt von der Familie Warter erfahren wir Wissenswertes und dürfen beim Veredeln heimischer Pflanzen Früchte zuschauen. Hier entstehen Salben, Essenzen, Edelbrände und original österreichischer Whisky. Nach der interessanten Führung inklusive 2 Kostproben stärken wir uns bei einem Mittagssnack. Unser Ausflug führt weiter über Schladming, durch die Gemeinde Ramsau am Dachstein nach Filzmoos. In dem idyllischen Bergdorf besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken, bevor wir über die Autobahn bis Hallein und anschließend durch das Wiestal, vorbei am Wiestalstausee und Fuschlsee zurück nach St. Gilgen fahren.

So, 04.04.2021 Genießertag am Ostersonntag

Den heutigen Tag dürfen Sie ganz nach Belieben gestalten. Wer möchte, kann ab 10.30 Uhr an der Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St. Gilgen teilnehmen. Für den Nachmittag empfehlen wir bei schönem Wetter eine Fahrt mit der Zwölferhornbahn hinauf auf das Zwölferhorn, um von dort aus das herrliche Panorama zu genießen. Zum Abendessen treffen wir uns wieder im Hotel.

Mo, 05.04.2021 Ostermontag, tierische Begegnungen

Am späten Vormittag erreichen wir das berühmte Gut Aiderbichl in Henndorf. Während des ca. 3stündigen Aufenthaltes kann man stündlich an einer Führung über das Gut teilnehmen (im Eintrittspreis enthalten). Spazieren Sie mit, lernen Sie die vielen Tiere kennen, erfreuen Sie sich an den zahlreichen Osterdekorationen für Groß und Klein. Nicht nur für Tierfreunde ein Erlebnis! Die Rückfahrt nach St. Gilgen führt über Eugendorf, Thalgau und Fuschl am See.

Di, 06.04.2021 Schade, schon vorbei…

Nach wunderschönen Tagen in reizvoller Umgebung und mit vielen Erlebnissen im Gepäck treten wir auf der Route der Hinfahrt die Heimreise an.

Reisepreis

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.315,- Euro

Einzelzimmerzuschlag: 119,- Euro

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstückspicknick am Anreisetag
  • 7x Übernachtung im 4*Hotel Hollweger in St. Gilgen am Wolfgangsee
  • Zimmer mit Bad / Dusche, WC, TV, Telefon und Safe
  • 7x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 7x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • kostenfreie Nutzung von Panorama-Hallenbad, FelsenSpa, Fitnessbereich
  • kleines Osterpräsent
  • Schifffahrt auf dem Wolfgangsee ab St. Wolfgang nach St. Gilgen
  • 1 Std. Kutschfahrt in Bad Ischl
  • Mittagsjause auf der Postalm
  • Führung auf dem Mandlberggut inkl. 2 Kostproben und Mittagssnack
  • Eintritt Gut Aiderbichl
  • Ortstaxe
  • Ausflüge lt. Programm

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Wohlfühlmomente im Vogtland

580 Euro

Vogtland: Bad Elster

23.08. - 27.08.2020
Pitztal

870 Euro

Pitztal: Arzl

30.08. - 06.09.2020
Hamburg

648 Euro

Hamburg

11.09. - 14.09.2020
Travemünde

890 Euro

Travemünde

29.09. - 04.10.2020