8 Tage

So, 26.02.23 bis So, 05.03.23

Herbstzauber im Salzburger Land

Mediterrane Leichtigkeit und wohltuendes, sonnenverwöhntes Klima, malerische Weinberge und majestätische Alpenkulisse, romantische Dörfer und authentisches Brauchtum versprechen ein wunderbares Urlaubserlebnis.

So, 26.02.23 Anreise

Über die Autobahn, vorbei an Ludwigshafen, Stuttgart, Ulm, Füssen, Innsbruck und über den Brenner erreichen wir das Pustertal. Der oft als „Sonnendorf“ bezeichnete Ferienort Terenten (ital. Terento) liegt auf einem sonnigen Mittelgebirgsplateau in ca. 1.200 m Höhe und verspricht erholsame Tage. Wohnen und kulinarisch verwöhnt werden wir im 4*Hotel Falkensteiner. Nutzen Sie gerne den 650m² Acquapura Spa mit beheiztem Hallen- und Freibad, verschiedene Saunen und Wellnessbäder, Whirlpoolliegen uvm.

Mo, 27.02.23 Dorfrundgang und Brixen

Ein Gästeführer des Hotels zeigt uns nach dem Frühstück bei einem Dorfrundgang den schönen Urlaubsort Terenten, bevor wir in die älteste Stadt Tirols, nach Brixen, fahren. Kunst und Kultur haben in der Altstadt einen wichtigen Platz. Der einzigartige Domplatz, zahlreiche sakrale Bauten, museale Schätze, Handwerkstradition und archäologische Kleinode warten auf staunende Besucher. Brixen ist unterhaltsam und abwechslungsreich und moderne Cafés, Restaurants und attraktive Geschäfte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Am späten Nachmittag fahren wir zurück ins Hotel.

Di, 28.02.23 Ausflug Kastelruth und Seiser Alm

Wir starten heute mit Besuch des wohl bekanntesten Tourismusortes rund um die Seiser Alm: Kastelruth. Nach einem Aufenthalt hier geht es nach Seis, dem Tor zu den Dolomiten der Seiser Alm. Die imposanten Gipfel der Dolomiten erheben sich majestätisch bis auf 3.342 Metern Höhe. Gemeinsam steigen wir in die Bergbahn, die uns bequem und schnell in das Wander- und Wintersportgebiet der Dolomiten bringt. Genießen Sie die Panoramaaussicht auf die winterliche Landschaft! Es besteht die Möglichkeit, in einer der zahlreichen Almhütten einzukehren.

Mi, 01.03.23 Ausflug Antholzer Tal und Kronplatz

Nach dem Frühstück fahren wir auf der Sonnenstraße über Pfalzen und Bruneck ins Antholzer Tal zum Biathlonstadion. Hier können Sie sich ausführlich über die Südtiroler Skiarena und den Biathlonsport informieren. Im Anschluss fahren wir zurück nach Bruneck zur Talstation der Kronplatzbahn. Der berühmte Berg im Pustertal gilt als Skiberg Nummer 1 und ist auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel. Er beeindruckt mit überwältigenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. Täglich um 12 Uhr läutet die Friedensglocke Concordia 2000, die sich über der Plattform befindet. Genießen Sie die Berg- und Talfahrt und nehmen Sie die faszinierenden Bilder in sich auf.

Do, 02.03.23 Dolomiten und Grödnertal

Durch das Gadertal gelangen wir nach Corvara im Herzen der Dolomiten. In dieser malerischen Ortschaft hat der Tourismus eine lange Tradition – überzeugen auch Sie sich davon. Weiter geht es über das Grödnerjoch nach St. Ulrich im Grödnertal – ein Dorf zum Entdecken, Flanieren und Verlieben! Besonders berühmt wurde St. Ulrich durch seine kunstvollen Holzschnitzereien, die hier seit Generationen von fingerfertigen Schnitzerfamilien angefertigt werden.

Meran und Bozen

Meran besticht durch die alpin-mediterrane Atmosphäre und das urbane Flair in der Altstadt und ist geprägt von ausgedehnten Parks und grünen Promenaden, botanischen Gärten und zahlreichen Wasserläufen. Die schneebedeckten Gipfel der Gletscher thronen am Horizont der Palmen entlang der Promenade…
Am Nachmittag besuchen wir die Landeshauptstadt Südtirols, Bozen. Kaum eine andere Stadt bietet so viel Faszination und Abwechslung. Sie ist traditionsreich und modern, aber auch elegant und bodenständig – vor allem italienisch und südtirolerisch.

Sa, 04.03.23 Ahntal und Freizeit

Heute steht ein Besuch beim Holzschnitzer Klaus in St. Johann im Ahrntal auf dem Programm. Erfahren Sie hier, welch lustige und ungewöhnliche Dinge in seiner Werkstatt passieren! Anschließend fahren wir bis zum Talschluss, wo Sie eine Schneewanderung zur Heilig-Geist-Kapelle unternehmen können. Eine Einkehrmöglichkeit gibt es in der Talschlusshütte. Die gesamte Wanderung hat eine Distanz von ca. 2 Kilometern). Wir fahren schon früh zurück zum Hotel, so bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen in Terenten oder Sie genießen die Annehmlichkeiten des Hotels.

So, 05.03.23 Heimreise

Leider heißt es heute schon wieder Koffer laden und wir fahren auf der Route der Hinfahrt zurück in die Heimatorte.

Reisepreis

995,- Euro p. P. im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag: 175,- Euro

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar
  • Frühstück am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung im 4* Hotel Falkensteiner Spa und Sonnenparadies in Terenten
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV und Safe
  • 7x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 7x kulinarisches Verwöhnmenü am Abend
  • Ortstaxe
  • Welcome Getränk
  • freie Nutzung des Acquapura Spa (650m“) mit beheiztem Hallen- und Freibad, verschiedenen Saunen und Wellnessbäder,  Whirlpoolliegen, Ruheraum
  • Bademantel und Badetuch während des Aufenthaltes
  • Holidaypass: gratis Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
  • Ausflüge lt. Programm

Bei Buchung bis zum 30.11.22 gewähren wir 3% Frühbucherrabatt.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Gardasee

1069 Euro

Gardasee

16.10. - 24.10.2022
Insel Usedom

895 Euro

Insel Usedom

30.10. - 02.11.2022
Bad Wildungen

365 Euro

Bad Wildungen

08.11. - 11.11.2022
Island

1598 Euro

Island!

14.11. - 19.11.2022